Erntedank-Gottesdienst in Gonten

Die Pfarrei Gonten feierte am Sonntag den Erntedank-Gottesdienst in Verbindung mit dem Fest des Heiligen Bruder Klaus. Die Liturgiegruppe gestaltete die Dekoration bewusst in der Form der Schweiz, mit der Statue des Heiligen Bruder Klaus daneben, der zu unserem Land schaut. Das Goofechörli bereicherte die Feiert mit frischfrohem Gesang, zusammen mit den Zweitklässlern, die textlich mitgestalteten. Diakon Stephan Brunner stand diesem farbenfrohen Gottesdienst als Liturge vor. Die Brötchen vom Wort DANKE durften die Gläubigen auf dem Kirchenplatz beim Apéro miteinander teilen.